Sie befinden sich hier: Veranstaltungen
Präsentiert vom Autohaus Stahl, Möbel Turflon, der Sparkasse Werl und dem Soester Anzeiger:

So., 21.02.: Bruno "Günna" Knust



"The King Of Pott" mit seinem Programm live!
Ein ganz besonderer Comedy-Event, wegen der großen Nachfrage verlegt vom Bahnhof in die Stadthalle!
Bitte neue Zeiten beachten: Einlass 19.15 Uhr, Beginn 20 Uhr!
Eine Veranstaltung des Kultur- und Eventzentrums Bahnhof Werl / Kultur für Werl e.V.
Vorverkaufstellen: Bahnhofschalter, Stadtinfo Werl, Werler Anzeiger und über HellwegTicket-Stellen

Verlegt in die Stadthalle!

Mehr Platz für den Mann der Arenen beschallt: Für das Publikum des Kabarettisten Bruno „Günna“ Knust reichen kleinere Veranstaltungssäle anscheinend nicht aus, denn die Nachfrage nach dem Programm des „King Of Pott“ ist überragend.

Ursprünglich sollte der ganz besondere Comedy-Event in kleinerem Umfang im Kultur- und Eventzentrum Bahnhof stattfinden, das auch weiterhin als Veranstalter auftritt. Aufgrund der erfreulich großen Nachfrage wird das Fassungsvermögen der Stadthalle Werl dem einstigen Stadionsprecher des BVB dann jetzt aber doch eher gerecht. Aus diesem Grunde wird die Veranstaltung am Sonntag, 21. Februar, in die Stadthalle verlegt.

Bruno Knust bekommt mehr Platz, die Zuschauer mehr Tickets. Karten sind nun wieder am Bahnhofschalter, bei der Stadtinfo Werl, beim Werler Anzeiger und über HellwegTicket-Stellen für 25 Euro erhältlich. Doch auch hier deutet sich an, dass die Karten schnell vergriffen sein werden. Es lohnt sich deshalb, schnell zuzugreifen.

Präsentiert wird der Auftritt des außergewöhnlichen Bühnenduos vom Autohaus Stahl, Möbel Turflon, der Sparkasse Werl und dem Soester Anzeiger.

Einlass ist um 19.15 Uhr, Beginn um 20 Uhr.

19:15 Uhr
20:00 Uhr
25,00 Euro
Karten nur per Vorverkauf!

« Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungsarchiv

Alle vergangenen Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungsarchiv.

Eigene Veranstaltung

Haben Sie Interesse daran, den Bahnhof Werl für Ihre eigene Veranstaltung zu mieten? Besuchen Sie unsere Informationsseite zum Thema Vermietungen!