Sie befinden sich hier: Veranstaltungen

Fr., 18.11.: All American Trash Tribute


with Marshall Cooper & The Phonky Deputies

Konzert + anschließende Party mit DJ Mahmut The 1st (Grindhouse Funk - Retro 60ties & 70ties Funk)

Ein besonders origineller Event findet am Freitag, 18.11., im Bahnhof Werl statt. Ab 21 Uhr stehen dann Marshall Cooper & The Phonky Deputies auf der Bühne. Die Band überschreitet die festgetrampelten Pfade zwischen Mega-Pop/Rock, TexMex und Rhythm´n´Blues. Im verruchten und bizarren Zeitgeist legendärer Filmklassiker von Sergio Leone bis Quentin Tarantino verpacken ist ihren Stilmix in den uramerikanischen Sound einer New Orleans Brass Band. Und wäre diese Kombination aus Bläserunwucht und Pop-Geballer nicht schon verwegen genug, haben Marshall Cooper & The Phonky Deputies noch zusätzlich einen grimmigen Halunken in ihren Reihen und auf der Bühne - DJ Mahmut The 1st. Dieser sorgt mit seinen clubigen Blackbeats anschließend an das Konzert auch noch weiter für die richtige Partystimmung. Einlass ist um 20.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 11 Euro an der Abendkasse. Im VVK sind Karten für 8 Euro über HellwegTicket-Stellen erhältlich.

Ab ca. 22.30 Uhr schließt dann die Party an, wer nur dann kommen will, zahlt einen Eintritt von 4 Euro.

20:30 Uhr
21:00 Uhr
8,00 Euro
11,00 Euro
VVK über HellwegTicket-Stellen (zzgl. Gebühr), Eintritt ab 22:30 Uhr (Party) 4 Euro

« Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungsarchiv

Alle vergangenen Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungsarchiv.

Eigene Veranstaltung

Haben Sie Interesse daran, den Bahnhof Werl für Ihre eigene Veranstaltung zu mieten? Besuchen Sie unsere Informationsseite zum Thema Vermietungen!