Sie befinden sich hier: Veranstaltungen

Fr., 25.11.: Surrender und Global Beat


Pop, Rock, Jazz und Weltmusik live

Am Freitag, den 25.11., gastieren Surrender und Global Beat um 20 Uhr im Bahnhof Werl.

Seit den achtziger Jahren arbeitet Gitarrist Claus Michael Siodmok mit wechselnden Besetzungen an seiner Musik. Die Projektband Surrender des Essener Komponisten wird begleitet von Sängerin Mareike Voss aus Köln, dem Bassisten Rudi Behrend aus Essen, dem Keyboarder Jin Urayama und dem Schlagzeuger Martin Siehoff aus Dortmund. Gemeinsam bringen Surrender eine gekonnte Mischung zwischen Rock und Pop auf die Bühne. Ergänzt wird das Programm durch das Werler Trio Global Beat, das schon seit Jahren mit einer gekonnten Mischung aus Jazz und Weltmusik mit ungewöhnlicher Instrumentierung überzeugt. Einlass ist um 19.30 Uhr der Eintritt beträgt 9 Euro. Für Schüler und Studenten nur 6 Euro.

19:30 Uhr
20:00 Uhr
9,00 Euro
6 Euro ermäßigt für Schüler & Studenten

« Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungsarchiv

Alle vergangenen Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungsarchiv.

Eigene Veranstaltung

Haben Sie Interesse daran, den Bahnhof Werl für Ihre eigene Veranstaltung zu mieten? Besuchen Sie unsere Informationsseite zum Thema Vermietungen!