Sie befinden sich hier: Veranstaltungen

Sa., 13.12.: The Lone League, Worlds Last Boogie, Lozasfuel, Hanna Mödder


Indie-Rock, Punkrock und Singer/Songwriter live!

Drei Bands und eine Singer/Songwriterin stehen am Samstag, 13.12., ab 20 Uhr im Werler Bahnhof auf der Bühne. 

Entstanden aus der in der Region Soest sehr beliebten Band raindoesntmatter setzen The Lone League die Tradition der Vorgängerband mit emotionalem Indie-Rock angereichert mit elektronischen Elementen fort. Das Trio Worlds Last Boogie hat den mit den sprichwörtlichen Bumms! Reich an Erfahrung die drei Musiker aus dem Vollen und servieren eine Melange aus High Energy Rock´n Roll, deftigem Rock und pumpend groovigen Beats. Ebenfalls drei Mitglieder hat die Gruppe Loszasfuel, die sich mit melodischem Punk eine treue Zuhörerschaft in Werl und Umgebung erspielt hat. Einen reizvollen Kontrast bildet der Gastauftritt von Hanna Mödder, die lediglich mit Gitarre und ihrer hervorragenden Stimme für die leiseren Töne des Abends sorgt. 

Die Besucher erwartet also ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Facetten, aber in allen Fällen von hoher musikalischer Qualität. Einlass ist ab 19.30 Uhr, der Eintritt beträgt 6 Euro.

19:30 Uhr
20:00 Uhr
6,00 Euro

« Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungsarchiv

Alle vergangenen Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungsarchiv.

Eigene Veranstaltung

Haben Sie Interesse daran, den Bahnhof Werl für Ihre eigene Veranstaltung zu mieten? Besuchen Sie unsere Informationsseite zum Thema Vermietungen!