Sie befinden sich hier: Veranstaltungen
800 Jahre Werl - Heimat des Blues

Di., 02.10.: Johnny Eats Pony


Rock, Blues und Jazz
Support: Maze (Country/Rock/Soul/Funk, Herdecke)

Ihren gewohnten und beliebten Mix aus Rock, Blues und Jazz bieten Johnny Eats Pony am Dienstag, 20. Oktober vor dem Feiertag, im Werler Bahnhof live. Das Vorprogramm bestreitet die Herdecker Band Maze, deren musikalisches Spektrum sich von Country über Rock und Soul bis Funk erstreckt.
Im Anschluss klingt der Abend entspannt bei gemütlicher Kneipenatmosphäre aus.
Los geht es um 20 Uhr. Tickets gibt es am Bahnschalter in Werl für 8 Euro. An der Abendkasse beträgt der Eintritt 10 Euro.

19:30 Uhr
20:00 Uhr
8,00 Euro
10,00 Euro
VVK am Bahnhofschalter!

« Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungsarchiv

Alle vergangenen Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungsarchiv.

Eigene Veranstaltung

Haben Sie Interesse daran, den Bahnhof Werl für Ihre eigene Veranstaltung zu mieten? Besuchen Sie unsere Informationsseite zum Thema Vermietungen!