Sie befinden sich hier: Veranstaltungen

So., 13.01.: Randale

Rockmusik für Kinder

Auch für Kids gibt es ehrliche und handgemachte Rockmusik! Besonders beliebt bei den ganz jungen Fans dieser Musikrichtung ist die Band Randale, das haben Sie bereits bei ihrem umjubelten Auftritt im letzten Jahr im Bahnhof unter Beweis gestellt. Am Sonntag, 13. Januar, steht die deutschlandweit äußerst erfolgreiche Gruppe zum zweiten Mal auf der Bühne des Bahnhofs Werl.
Das Konzept von Randale ist einfach: geradlinig gespielte Songs mit pfiffigen Texten, bei denen Erwachsene nicht schreiend weglaufen müssen. Bei Randale sitzen alle in einem Boot: Eltern, Kinder, Musiker. Von Rock über Punk und Metal bis hin zu Reggae, Ska, Folk und Pop reicht die Bandbreite der Musikstile. Der Erfolg der Band liegt aber nicht zuletzt an den gelungenen Texten begründet. Sie handeln

vom Rock’n’Roll, vom Hardrockhasen Harald, von Superhelden wie Käptn Wurstsalat, vom Sk-ABC,

vom Träumen und von allen anderen Themen, die für Familien und Kinder von Bedeutung sind. Dabei

werden auch Inhalte wie Fahrradhelme, Zähneputzen oder Bewegung oder Ernährung mit eingebunden. Immer mit Augenzwinkern, nie mit erhobenem Zeigefinger.
Einlass ist ab 15 Uhr, Beginn um 15.30 Uhr. Die Eintrittspreise sind im Vorverkauf und an der Tageskasse identisch. Wer sich zur Sicherheit bereits Tickets sichern will, da sie sehr schnell vergriffen sein könnten, kann sie vorab am Bahnschalter in Werl erwerben. Der Eintritt beträgt für Kinder sechs und für Erwachsene neun Euro.

15:00 Uhr
15:30 Uhr
6,00 Euro
9,00 Euro
VVK am Bahnhofschalter!

« Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungsarchiv

Alle vergangenen Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungsarchiv.

Eigene Veranstaltung

Haben Sie Interesse daran, den Bahnhof Werl für Ihre eigene Veranstaltung zu mieten? Besuchen Sie unsere Informationsseite zum Thema Vermietungen!